Home

Entwöhnungstherapie in der Tagesklinik

Das Angebot der Tagesklinik Südhang richtet sich an Personen, die bereits eine stationäre Therapie hinter sich haben oder die keinen stationären Rahmen für eine Behandlung Ihrer Abhängigkeit benötigen. Die Entwöhnungstherapie findet jeweils von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr statt und dauert in der Regel bis zu neun Wochen. Patientinnen und Patienten profitieren von einem breiten Therapieangebot, das ihrer persönlichen Lebenssituation entspricht.

Therapieprogramm

Medizinische Versorgung, Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Kunst- und Musiktherapie, Kliniksozialdienst

Vernetzung mit Fachpersonen und -stellen

Die Bezugspersonen in der Tagesklinik arbeiten eng mit Hausärztinnen und -ärzten sowie Beratungsstellen und anderen Organisationen zusammen

Plätze

Es stehen 16 Behandlungsplätze zur Verfügung

Kosten

Die Kosten für die Therapie in der Tageklinik Südhang werden von der Grundversicherung der Krankenkassen übernommen

Kontakt und Anmeldung
Informationen zum Eintritt