Home

Gute Gründe, in der Klinik Südhang zu arbeiten

Mensch und Fachlichkeit im Zentrum

Die Klinik Südhang ist für die patientenorientierte Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen ein unbestrittenes Kompetenzzentrum. Und es gibt viele gute Gründe, in der Klinik Südhang zu arbeiten:

"Exzellenter Arbeitgeber" Psychiatriekliniken

2019 wurde der Klinik Südhang von mecon, Marktleader für Zufriedenheitsmessungen im Schweizer Gesundheitswesen, die Auszeichnung «Top Arbeitgeber Healthcare – Exzellenter Arbeitgeber Psychiatriekliniken» verliehen.

  • 88% der Mitarbeitenden empfehlen die Klinik Südhang als Arbeitgeberin
  • 75% der Mitarbeitenden geben an, dass sie mit ihrem Arbeitsinhalt zufrieden sind
  • 70% der Mitarbeitenden sind mit der interdisziplinären Zusammenarbeit zufrieden
  • 92% der Mitarbeitenden empfehlen die Klinik Südhang als Behandlungsort

Hier geht's zur Auszeichnung

Hier gehts' zum  MECON Index

Attraktive Anstellungs- und Arbeitsbedingungen

Die Klinik Südhang bietet flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und auch das obere Kader hat die Möglichkeit, Teilzeit zu arbeiten.

Väter erhalten 20 Tage bezahlten Vaterschaftsurlaub.

Assistenzärztinnen/Assistenzärzten wird die Weiterbildungszeit zur Erlangung des Facharzt- oder Schwerpunkttitels als Arbeitszeit angerechnet. Und auch sie arbeiten 42 Stunden pro Woche.

Psychologen/Psychologinnen haben in der Klinik Südhang die Möglichkeit, die Fallverantwortung zu übernehmen und Psychotherapie zu praktizieren. Die Verantwortlichkeit, Aufgaben und Kompetenzen der Ärztinnen und Psychologen sind klar zugeordnet. Sie begegnen sich auf Augenhöhe.

Berufliche und persönliche Entwicklung

Die Klinik Südhang begleitet und fördert die Mitarbeitenden in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Dazu gehört auch die gezielte Entwicklung von Führungskompetenzen der Vorgesetzten. Wir sind überzeugt, dass gute Führung ein für die Mitarbeiterzufriedenheit entscheidender Faktor ist.

Dank eigener Forschungsabteilung besteht in der Klinik Südhang die Möglichkeit, in Medizin oder Psychologie zu doktorieren oder einen Mastertitel zu erlangen.

Und was wir sonst noch zu bieten haben

Eine gepflegte Gastronomie in einladender Umgebung für Patientinnen, Patienten und Mitarbeitende

Unterstützung von Sport- und Freizeitaktivitäten: kostenlose Benutzung des Fitnessraums, Beteiligung an bike to work, Teamunterstützung von Laufsportevents

Kulturelle Veranstaltungen

Jährliches Personalfest